Archiv der Kategorie: Leben im Camp/ La vie au camp

L’Europe a perdu son humanité

(Für Deutsch: s. nächsten Artikel) En participant au troisième «Camp international d’actions pour les droits humains» organisé par Amnesty International en Bulgarie, nous avons été confrontés à la réalité choquante de milliers de migrants et réfugiés, refoulés et maltraités pour … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Actions/ Aktionen, Leben im Camp/ La vie au camp, Migration : facts and figures/ faits et chiffres | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Europa hat seine Menschlichkeit verloren

(Pour les francophones: voir l’article auparavant) Durch unsere Teilnahme am dritten von Amnesty International organisierten «International Human Rights Action Camp», dieses Jahr in Bulgarien, wurden wir mit der schockierenden Realität von Tausenden von Migrantinnen, Migranten und Flüchtlingen konfrontiert, die beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Actions/ Aktionen, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lesbos: Une semaine riche en émotions!

La situation que vivent de nombreux migrants, lors qu’ils tentent d’atteindre les côtés grecques est alarmante. Face à leur destin tragique, nous avons decidé d’organiser plusieurs actions à Lesbos afın de sensibiliser la population européenne, souvent indifférente. Dès les premiers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Actions/ Aktionen, Allgemein, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schicksal in unseren Händen

Heute Morgen habe ich in die Augen von neun Flüchtlingen aus Afghanistan geblickt und ihre Hände in meinen gehalten – zwei Männer, vier Frauen und drei Kinder mit erschöpften Gesichtern. Hier berührt ihre Geschichte mein Leben, hier personifiziert sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Flüchtlingsgeschichten/ Témoignages de réfugiés, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

13. – 20. Juli: Amnesty Schweiz am Menschenrechtscamp 2013

Die Amnesty-AktivistInnen Volkan Graf, Daniela Enzler, Victoria Gronwald und Theres Tschanz reisten im Juli 2012 nach Lampedusa, um auf der Mittelmeerinsel am «International Human Rights Camp 2012» teilzunehmen. Das diesjährige Menschenrechtscamp findet auf der Insel Lesbos in Griechenland statt. Daniela, Volkan u. Co. bloggen wieder live aus dem Camp.

Das «International Human Rights Camp 2013» findet vom 13. bis 20. Juli 2013 auf der griechischen Insel Lesbos statt. Daniela Enzler und Volkan Graf sind erneut mit von der Partie. Sie werden begleitet von Kim-Mai Stephanie Vu, Praktikantin bei Amnesty Schweiz, und Stéphanie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Actions/ Aktionen, Allgemein, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Von der Lüge über die italienische Gemütlichkeit – Zwischenbericht

Liebe Leserinnen und Leser Eigentlich wollten wir uns in einem Blogeintrag für die nur wenigen Einträge in den ersten vier Tagen entschuldigen. Bei nur fünf Beiträgen nach vier Tagen könnte ja glatt der Verdacht aufkommen, wir würden uns auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Von Kaninchen und Meeresschildkröten

Heute machten sich die etwa 80 MenschenrechtsaktivistInnen auf den Weg ins Naturschutzgebiet rund um Rabbit Island. Eine angenehme Abwechslung, sich einmal mit dem Schutz der Natur anstelle dem Schutz von Menschen beschäftigen zu können. Abfallberge, Wasserverschmutzungen und Bodenerosionen. Diese Eindrücke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leben im Camp/ La vie au camp | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen